Damen mit Zielwasser im System

Donnerstag, 30. Januar 2020


Am letzten Sonntag traten wir das zweite Heimspiel in Folge an
#homepower. Nachdem wir am Vorabend auf Melanie und Torte ordentlich angestoßen hatten #nicht30, waren wir pünktlich um 16 Uhr bereit gegen den BTHV einen Heimsieg zu holen. Obwohl einige unserer Stürmer durch Krankheit ausfielen, konnten wir durch das Comeback von Pöffi #welcomeback und den Spontaneinsatz von Torte #ichhabegesternauchwassergetrunken mit voller Power angreifen. Obwohl das erste Gegentor recht schnell fiel #gesterndocheinschnapszuviel konnte Jana gekonnt zum 1:1 ausgleichen. Das zweite Tor durch Pöffi ließ nicht lange auf sich warten heimlichimauslandtrainiert. Das 3:1 durch Lara gab uns dann allerdings doch etwas zu viel Sicherheit, weshalb es Bonn mit dem 3:2 gelang, es noch einmal spannend zu machen #jetztnochmalvollgas. Nach der Halbzeitpause fanden wir in ein gutes Kontaktspiel und Jana belohnte uns mit dem 4:2 und 5:2 #hattrick, wodurch wir den Heimsieg in trockene Tücher packen konnten
#Heimsieg. Der anschließende Sieg der 1. EHC-Herren krönte das Wochenende #6PunktefürdenEHC!
Eure Damen

Zurück